Abverkauf-Restposten
 
 Vorführgeräte, Gebrauchtgeräte
PDFAusdruckenE-Mail
Geräte arrow Solvent Print- & Cutsysteme arrow Roland VersaCAMM VS-i Serie
VersaUV S-Serie Flachbettmr. Clipart - Auto Design Bundle!

Roland VersaCAMM VS-i Serie
größeres Bild anzeigen


Roland VersaCAMM VS-i Serie



Stellen Sie eine Frage zu diesem Produkt

Roland toppt die Vorzüge der
VersaCAMM VS-Serie ...

... entdecken Sie jetzt die
neue Roland VersaCAMM VS-i Serie!


Die VersaCamm VS-Modelle zeichneten sich bisher durch ihre hochwertige Lösungsmitteltinte, ihre integrierte Schneidefunktion, ihre leichte Bedienbarkeit als auch ihre Vielseitig- und Zuverlässig-
keit aus. Sie stellten weltweit die bisher meistverkauften Print- und Cut-Systeme dar.


Hervorragende Druckqualität und hohe Produktivität

Der innovative Druckkopf kann Tropfen in sieben unterschiedlichen Größen versprühen. Je nach Material und gewünschter Druckauflösung können die entsprechenden Einstellungen vorgenommen werden. Eine präzise Steuerung des Ausbringens der Tintentropfen wird durch das Roland Intelligent Pass Control ® System gewährleistet.
Aufgrund anderthalbfacher bis doppelter Druckgeschwindigkeiten bei Weiß- und Metallicfarben wird eine hohe Produktivität garantiert.
Die Kosten für Weiß- und Metallic-Tiinten können bei konstanter Produktionsqualität aufgrund des automatischen Tintenzirkulationssystems niedrig gehalten werden.


Die neue ECO-SOL MAX2-Tinte

Die ECO-SOL MAX2-Tinte erzeugt kräftige, helle Farben, ist außerge-
wöhnlich beständig, kratzfest und nahezu geruchslos. Hohe Farb-
gleichmäßigkeit als auch Bild- und Textschärfe können realisiert werden. Unbeschichtete als auch beschichtete Materialien werden unterstützt. Die Umweltfreundlichkeit wird sichergestellt, indem keine nickelhaltigen Bestandteile eingesetzt werden.

Es sind fünf unterschiedliche Tintenkonfigurationen anhand von neun Farben möglich:
1. CMYK plus Hellcyan, Hellmagenta, Hellschwarz und Weiß
    (CMYKLcLmLk+Wh)
2. CMYK plus Hellcyan, Hellmagenta, Hellschwarz und Silbermetallic
    (CMYKLcLm+Wh+Mt)
3. CMYK plus Hellcyan, Hellmagenta, Weiß und Silbermetallic
    (CMYKLcLm+Wh+Mt)
4. CMYK plus Hellcyan, Hellmagenta und Hellschwarz (CMYKLcLmLk)
5. doppeltes CMYK (CMYK+CMYK)


Verbesserte Benutzerfreundlichkeit

Eine noch einfachere und damit bequemere Bedienung ist durch die Positionierung der Tintenkassetten an der Gerätevorderseite gegeben. Die Position des Schneidemessers kann zudem während des Schneidevorganges adaptiert werden.


Höchstmaß an Vielseitigkeit durch die Druck- und Schneidetechnologie

Das automatische Schneiden der Konturen von Designs in beliebiger Form ist möglich. Die VS-i Geräte sind einerseits ideal einsetzbar für die Produktion von Etiketten, Beschilderungen und Aufklebern. Aber auch im Bereich der Fahrzeugfolierung oder beim Plotten von Textiltransferfolien stellen die neuen VersaCAMM VS-i Modelle ideale Geräte dar.


Neueste Version des Roland VersaWorks ®

Mit der integrierten PANTONE®-Schmuckfarbenbibliothek kann die Umsetzung von  PANTONE®- in CMYK-Farben rationalisiert werden. Desweiteren ermöglicht eine spezielle Funktion die Einschätzung der benötigten Tintenmenge sowie der Druckzeit pro Druckjob. Der Roland OnSupport ermöglicht das unbeaufsichtigte Durchführen von Druckaufträgen, indem E-Mails zu Smartphones oder Computer gesendet werden, sobald Druckjobs erledigt oder Tinten aufgebraucht sind.

 

Die drei VS-i Modelle

 

 VS-300i

VS-540i

VS-640i

 Medienbreite:  210
bis 762mm
 210
bis 1.371mm
 210
bis 1.625mm
 Druck-
 u. Schneidebreite:
 max. 736mm
 max.1.346mm max. 1.600mm
 Tintenkartuschentyp: Roland ECO-SOL MAX2-Tinte
 Tintenfarben: CMYKCMYK, CMYKLcLmLk, CMYKLcLmLk+Wh, CMYKLcLmLk+Mt,
 CMYKLcLm+Wh+Mt
 Druckauflösung: max. 1.440dpi
 Schnittgeschwindigkeit: 10 bis 300mm/s



Falls Sie weitere Informationen zu den Geräten benötigen, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung!







  Brother Logo    Epson-Logo


  Roland-Logo  Summa-Logo

   


  Melco-Logo Hexis-Logo
 Sawgrass-Logo


  Only some of our partners.